EISSCHNELLLAUFHALLE

Gleich nebenan befindet sich die Gunda - Niemann - Stiernemann - Halle. Ausgestattet mit einer 400m-Bahn, einem Inneneis- und einem Inlinskatefeld nutzen die Eishockeyspieler diesen Bereich für athletische und technische Übungen. Auch ohne Bande lassen sich hier die grundlegenden Techniken des Eislaufens vermitteln und können Erfahrungen mit Stock und Gummiball gesammelt werden.