U9 in Dresden

An diesem Wochenende durfte unsere U9 zum ersten Auswärtsspiel im neuen Jahr nach Dresden fahren. Sie traten mit vollem Einsatz gegen vier Dresdener Teams an und zeigten in den Spielen großen Kampfgeist und konnten damit gut bei den anderen Teams dagegen halten. Bei den Spielen konnte man deutlich erkennen, dass die Jungs im läuferischen Fortschritte gemacht haben, aber immer noch weiter an der Stocktechnik, vor allem am Schießen arbeiten müssen. Da hat uns Dresden noch ein gutes Stück voraus. Die Heimmannschaften konnten dadurch gefühlt mehr Tortreffer verzeichnen, was aber nicht im Vordergrund stand, sondern es sollte weiterhin Spielerfahrung gesammelt werden, um zu sehen woran im Training noch gearbeitet werden muss.