U13 mit Sachsen West verdienter Zweiter beim ersten Stützpunktturnier in Hamburg

Acht unserer U13 Spieler durften für zwei Tage mit am 1. Stützpunktturnier der Saison teilnehmen. Das Turnier wurde bestritten von Sachsen Ost, Nordverbund, Berlin und Sachsen West. Der Spielmodus ist am ersten Tag Jeder gegen Jeden und gespielt wurden 3 Drittel mit jeweils 15min pro Spielabschnitt.
 
Nach zwei Siegen am ersten Turniertag und nur einer Niederlage gegen Berlin, durften unsere gut integrierten Spieler am Sonntag zum Finalspiel gegen Berlin antreten. Dies gewannen die Hauptstädter verdient mit 8:4 und sicherten sich so den Turniersieg.
 
Die Stützpunktturniere sind ein guter Gradmesser für die Sportler und die Trainer und es ist schön zu sehen, dass unsere Jungs eine wesentlich Rolle in einer solchen Auswahl spielen.