SPORTGYMNASIUM ERFURT

Kurze Beschreibung - Besonderheiten

Das Pierre-de-Coubertin-Gymnasium ist eine Spezialschule für Sport in Trägerschaft des Freistaates Thüringen.
Sie befindet sich im Süden der Landeshauptstadt am Rande des Steigerwaldes und ganz in der Nähe des Eissportkomplexes.

In dieser Spezialschule werden entsprechend der Thüringer Schulordnung nach Absprache mit den Landesfachverbänden sportlich talentierte Mädchen und Jungen aufgenommen, die in den Sportarten Leichtathletik, Eisschnelllauf, Radsport Schwimmen, Tischtennis, Eiskunstlauf, Fußball, Handball, Volleyball und Eishockey gefördert werden.

Die Spezialschule ist ein zwei- bis dreizügiges Gymnasium, dem ein Regelschulteil angegliedert ist. Die schulische Ausbildung erfolgt nach den gleichen Lehrplänen wie an anderen staatlichen Schulen des Freistaates und führt zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder dem Realschulabschluss.

Fremdsprachenfolge:

1. Fremdsprache (ab Klasse 5): Englisch,
2. Fremdsprache (ab Klasse 7): Französisch, Latein oder Russisch

Die Sekundarstufe II (Klasse 10 bis 12) wird ab Klasse 11 im Kurssystem unterrichtet. Dabei ist das 1. Leistungsfach Deutsch oder Mathematik, das 2. Leistungsfach in jedem Fall Sport. In der Oberstufe wird eine Verlängerung der Ausbildung auf drei Jahre angeboten.

Im Regelschulteil beginnt die Ausbildung in der 7. Klasse mit dem Ziel, am Ende der 10. Klasse den Realschulabschluss zu erwerben.

Innerhalb unseres Schulgeländes befindet sich unser Vollzeitinternat. Das viergeschossige Gebäude wurde 1996/97 grundlegend saniert und präsentiert sich wie die Schule und die Dreifelderhalle in einem sehr guten Zustand.

Aufnahme

Die Aufnahme in das Gymnasium erfolgt ab der 5. Klasse, im Regelschulteil ab der 7. Klasse, ist aber auch noch später möglich. Über die Aufnahme im Eishockeybereich entscheidet der verantwortliche Trainer Eishockey, der Sportkoordinator der Schule und der Schulleiter.

Trainingsmöglichkeiten

In dieser Übersicht sehen Sie die Verteilung der Trainingseinheiten im Wochenverlauf sowie die Einbindung in das Unterrichtsgeschehen am Pierre de Coubertin Gymnasium Erfurt und in das Nachmittagstraining des EHC Erfurt e. V.

PDF Planung ESP Schuljahr 16/17

Kontakt

Sportkoordinator der Schule und verantwortlicher Trainer Eishockey
Herr Belitz: 0361 3481 428 oder 0172 3536003
E-Mail: t.belitz@sportgymnasim-erfurt.de