Hohe Ergebnisse bei der U13

U13 Team

Am vergangenen Wochenende konnten die Young Dragons gegen den ETC Crimmitschau in der U13 LK2 einen deutlichen 17-0 Sieg feiern. Dabei waren die Erfurter in allen Bereichen überlegen und konnten an spielerische Komponenten arbeiten.
In der LK1 wurden dagegen deutlich die Grenzen aufgezeigt und es hagelte gegen Weißwasser eine 2-11 Niederlage. Dabei war das erste Drittel sehr knapp mit 1-2. trotzdem waren viele gute Elemente gegen einen starken Gegner im Spiel vorhanden.
Gegen die SG Chemnitz/Leipzig hatte man sich viel vorgenommen und einen super Start in das erste Drittel erwischt, wobei spielerisch eigentlich alles umgesetzt wurde die ersten 10 Minuten. Zwei schnelle Tore aus heiterem Himmel in der 12. Minute brachten die Young Dragons aber aus dem Rhythmus und am Ende gab es eine deutliche 0-10 Niederlage, die so nicht hätte sein müssen. Nichts desto trotz war diese absolut verdient. Da hilft nur Mund abwischen und wieder nach vorne schauen.