U13 verpasst Platz 3 beim junited Autoglascup knapp im Penaltyschießen

13.03.2022: Mit der Fahrt nach Schweinfurt stand für die U13 der Gang auf unbekanntes Terrain an. Die Mannschaft nahm am 5. junited Autoglascup teil und konnte so einige interessante Spiele bestreiten. Wir bedanken uns besonders bei Patrick und Alex für die Unterstützung!

In der Vorrunde kam mit der Mannschaft vom EHC80 Nürnberg gleich ein Schwergewicht auf die Young Dragons zu. Der 1:0 Sieg ebnete den Weg ins spätere Spiel um Platz 3. Dieses wiederum konnten die Erfurter ausgeglichen gestalten und mussten sich erst im Penaltyschießen geschlagen geben. Mit dem 4. Platz und vielen positiven Erfahrungen ging es dann auf den Heimweg.

„Das ist ein schönes Erfolgserlebnis für unsere Jungs und ich freue mich, dass wir dieses Highlight in die Saison einbauen konnten.“, resümiert Christian Grosch.

Am 26. Und 27.03.2022 empfangen die U13 Jungs die Eisbären aus Berlin in Erfurt. Da gibt es noch etwas gut zumachen.