Die Nachwuchssporter treffen sich zum Osterrace

22.03.2021: Individuell – Sportlich – Schnell” heißt es mal wieder für die Nachwuchssportler der Vereine EHC, SWE Volleyteam und EVC. Nach der letzten Challenge mit verschiedenen Stationen geht es diesmal um Geschwindigkeit und Freude beim Suchen. Zu absolvieren ist ein altersgruppengerechter Rundkurs mit versteckten Ostereiern. “Das ist ein Osterspaziergang mal anders.” kündigte Stefan Stauß das Vorhaben bei seinen Sportlerinnen an und sofort kamen die ersten Zusagen. Auch bei den Young Dragons ist die Vorfreude zu spüren. Trifft man sich doch immer wieder in der Stadt und dann ist es schön, gleich auf eine neue Herausforderung angesprochen zu werden. “In Zeiten der Pandemie sportliche Angebote auszuarbeiten ist nicht ganz leicht”, weiß der Trainer der Young Dragons, Benjamin Reske, zu berichte und ergänzt, “Mit den individuellen Runden, welche die Sportler einzeln absolvieren können, halten wir uns an die rechtlichen Vorgaben und hoffen, es macht auch allen Spaß.”
 
Wir sind also gespannt auf das erste Frühlingswochenende und freuen uns auf die Clips und Bilder von der Strecke.