U13 fährt mit 8 Spielern zum ersten Stützpunktturnier nach Hamburg

Am vergangenen Samstag nahmen 11 Spieler aus Erfurter an der U13 Sichtung in Crimmitschau teil.

Es ging um die Auswahl eines Kaders für anstehende Stützpunktturniere. Hierbei bilden unsere Jungs die Mannschaft Sachsen West, zusammen mit Spielern aus Crimmitschau, Chemnitz, Halle, Schönheide und Leipzig.

Die Sichtung bestand aus zwei Eiseinheiten, getrennt durch ein Mittagessen, und beinhaltete zahlreiche Übungs- und Trainingssituationen. Alle Trainingseinheiten fanden unter Beobachtung der Landestrainer u weiterer Trainer statt. Im Ergebnis haben die Spieler der Young Dragons einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Acht Sportler erhielten eine Einladung zum ersten Stützpunktturnier am kommenden Wochenende in Hamburg.

Wir danken den mitgereisten Eltern für Ihre Unterstützung und den Transport der Sportler und wünschen den Jungs viel Erfolg bei den anstehenden Spielen.